Mrz
16

Homestaging: Vorher / Nachher-Vergleich

Wirklich unglaublich was man durch Homestaging aus einer Immobilie alles herausholen kann.
Bei diesem Objekt mit der Nr. 105 in Rastatt konnten wir bereits zwei Wochen nach dem „Styling“ der Immobilie den passenden Kaufinteressenten zum vollen Angebotspreis finden und die Wohnung erfolgreich beurkunden – und das zu einem höheren Preis, der das Homestaging bereits beinhaltet!

Vorher:

Schlafzimmer vor dem Homestaging

Schlafzimmer vor dem Homestaging

Wohnzimmer vor dem Homestaging

Wohnzimmer vor dem Homestaging

Küche vor dem Homestaging

Küche vor dem Homestaging

 

Nachher:

Küche nach dem Homestaging mit Leihküche

Küche nach dem Homestaging mit Leihküche

Schlafzimmer nach dem Homestaging

Schlafzimmer nach dem Homestaging

Wohnzimmer nach dem Homestaging

Wohnzimmer nach dem Homestaging

 

Die 2-Zimmer Wohnung mit ca. 68m² Wohnfläche wurde zuvor über vier Monate hinweg für 105.000€ angeboten, ohne einen passenden Käufer zu finden.
Nach dem Homestaging durch unsere Expertin Frau Katrin Mayer, bei dem die Eigentümerseite in Vorleistung geht und die Renovierungs-und Verschönerungskosten in diesem Fall von ca. 6.000€ zu tragen hat, konnten wir in nur zwei Wochen Vermarktungszeit den passenden Käufer für 115.000€ finden, und das schon nach der 2. Besichtigung! Die zuvor renovierungsbedürftige Immobilie wurde also schneller und zu einem höheren Preis verkauft, der das Staging beinhaltet!

Woran liegt das?

Durch das Homestaging von sanierungs-und/oder renovierungsbedürftigen Objekten bekommt der potentielle Interessent durch Leihmöbel eine Vorstellung davon, wie das Objekt aussehen könnte.
Da bei jedem Immobilienkauf EMOTIONEN eine wichtige Rolle spielen, können durch die optimierte Darstellung der Immobilie schneller Entscheidungen auf der Interessentenseite gefällt werden.

Interesse? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf: homestaging@pell-rich.de
Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot!

One Comment

  • Mr WordPress
    3 Jahren ago

    Hi, das ist ein Kommentar.
    Um einen Kommentar zu löschen, melde dich einfach an und betrachte die Beitrags-Kommentare. Dort hast du die Möglichkeit, sie zu löschen oder zu bearbeiten.

Comments are closed.

Leave a Reply