– Bieterverfahren – Bastler aufgepasst! Einfamilienhaus mit Pool & Scheune und viel Gestaltungsmöglichkeiten!

330,000€ · Wohnen · Kauf
Maklercourtage : 3,57% inkl. der gesetzlichen MwSt. des Kaufpreises

– Bieterverfahren – Bastler aufgepasst! Einfamilienhaus mit Pool mit Scheune und viel Gestaltungsmöglichkeiten!

Angeboten wird Ihnen hier ein 1913 erbautes Mehrfamilienhaus, welches Handwerkerherzen höher schlagen lässt. Auf dem ca. 620m² Grundstück haben Sie ausreichend Möglichkeiten sich frei zu entfalten und der Immobilie Ihren persönlichen Stempel aufzudrücken. Über einen großen Innenhof haben Sie Zugang zur Scheune, dem Hauseingang sowie dem Garten und der Garage. Die Scheune befindet sich direkt angrenzend an das Wohnhaus und verfügt über mögliches Ausbaupotential. Die Wohnfläche von ca. 140m² verteilen sich über zwei Stockwerke und insgesamt fünf Zimmer. Im Erdgeschoss finden Sie ein Gästezimmer, die Küche, ein Esszimmer mit anschließendem Wohnzimmer sowie einen Abstellraum vor. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich eines der zwei Badezimmer, welches vor zwei Jahren komplett saniert und mit einer Fußbodenheizung ausgestattet wurde. Über die Küche gelangen Sie auf die moderne Steinterrasse mit passendem Grill sowie in den Garten. Ein besonderes Highlight im Garten ist sicherlich der eigens angelegte Swimmingpool. Im Obergeschoss befindet sich ein Schlaf- und ein Kinderzimmer sowie ein weiterer Raum, der als Badezimmer genutzt werden kann. Leitungen und Anschlüsse sind hier bereits vorhanden. Über einen Treppenaufgang gelangen Sie in den Speicher. Im Keller finden Sie zusätzlichen Stauraum sowie eine Waschküche. Beheizt wird das Einfamilienhaus durch eine ÖL-Zentralheizung mit Luftschächten in den einzelnen Räumen, welche durch zusätzliche Elektroheizkörper unterstützt wird. Angeboten wird dieses Objekt im Bieterverfahren. Hierfür haben wir für Sie zwei Termine zur offenen Besichtigung vereinbart.

1. offene Besichtigung 07.02.2018 von 16:30Uhr bis 18:00Uhr
2. offene Besichtigung 24.02.2018 von 11:00Uhr bis 12:30Uhr

Das Bieterverfahren endet am 03.03.2018 um 12:00Uhr

Alle kaufentscheidenden Unterlagen zum Objekt haben wir für Sie bequem in einem Dropbox-Ordner zusammengefasst:
Über folgenden Link erhalten Sie hier exklusiv Zugang:

https://www.dropbox.com/sh/5b4gtg49qrgedpi/AAAn-j9D8SkJo4ePStpUkTrFa?dl=0

Bitte beachten Sie, dass dieser Objektordner kennwortgeschützt ist, und nur bei uns registrierte User diesen einsehen können.
Das Passwort erhalten Sie nach eingehender Anfrage von einem Mitarbeiter der Fa. Pell-Rich Immobilien.

Wir freuen uns auf Ihre individuelle Anfrage.

Unter folgendem Link haben wir noch ein Objektvideo mit allen Bildern des Objektes für Sie zusammengestellt:

Energieausweis

  • Energieausweis Art : Bedarfsausweis
  • Gültig bis : 28.10.2027
  • Verbrauch : 231,7 kWh / (m²*a)
  • Befeuerungsart : Öl, Elektro
  • Heizungsart : Zentralheizung

Details

Weitere Details

Durmersheim ist eine 12 km südwestlich von Karlsruhe gelegene Gemeinde, welche zum Landkreis Rastatt gehört.
Durmersheim bietet Ihnen auf Grund der zentralen Lage der Gemeinde und dank der sehr guten verkehrstechnischen Erschließung ein hohes Maß an Attraktivität. Eine wichtige Zufahrtsstraße zur Autobahn 5 die B36, erreichen Sie in unter fünf Minuten Fahrzeit. Die nächstgelegene Bushaltestelle „Südliche Hauptstraße“ befindet sich nur drei Gehminuten vom Objekt entfernt. Von hier aus gelangen Sie in ca. 30 Minuten Fahrzeit in die Karlsruher Innenstadt. Auch andere attraktive Städte wie z.B. Baden-Baden sind einfach und ohne große Umwege zu erreichen.
Durmersheim bietet Ihnen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte, alle Schularten sowie Kindergärten.
Mit den über 80 Vereinen sind Jung und Alt sowohl in sportlicher als auch in kulturellen Aktivitäten
bestens versorgt. Genießen Sie das ruhige, teilweise ländliche und dennoch Zentrale Leben in Durmersheim.

Wir arbeiten bei diesem Objekt ausschließlich auf Basis eines Erfolgshonorars, das sich wie folgt zusammensetzt: Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Pell-Rich Immobilien eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% einschl. 19% Mehrwertsteuer der Kaufsumme.
Die Provision versteht sich freibleibend einer Provision der anderen Vertragsseite.
Die Provision ist fällig bei notarieller Beurkundung des Kaufobjektes.

Es gelten die angehängten Geschäftsbedingungen, die Sie sich auch von unserer Homepage entnehmen können.

Ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Für die Richtigkeit der gemachten Angaben können wir keine Gewähr übernehmen.
Die Informationen in der vorliegenden Form haben wir vom Eigentümer /Auftraggeber bzw. Hausverwalter erhalten und in diesem Angebot weitergegeben, ohne Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Finanzierungsfragen? - Für Ihre individuelle und nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtete Immobilienfinanzierung können wir Ihnen gerne behilflich sein, da Pell-Rich Immobilien Exklusiv-Partner der Südwestbank ist.
Die Südwestbank ist eine mittelständische Privatbank mit dem Geschäftsgebiet Baden-Württemberg. Die unabhängige privatwirtschaftliche Struktur, die starke regionale Verwurzelung und die langjährige Erfahrung machen die Südwestbank zu einem zuverlässigen Partner.

Weitere Angebote unserer Firma finden Sie unter: www.pell-rich.de

+++ Hinweise zum Bieterverfahren +++

Die 330.000€ stellen kein Endverkaufspreis dar, sondern das derzeitige Mindestgebot!
Das Bieterverfahren ist am ehesten mit einer ebay-Auktion vergleichbar.
Sie als Interessent können am Bieterverfahren teilnehmen und über unser Formular (das Sie bequem auf unserer Homepage unter http://www.pell-rich.de/bieterverfahren herunterladen können oder wir Ihnen gerne bei der Besichtigung vor Ort zukommen lassen) einen beliebigen Betrag für die Immobilien bieten, der jedoch mindestens über dem aktuellen Angebotspreis liegen muss.

Das Objekt wird gegen Höchstgebot verkauft. Alle Angebote werden bis zum Ablauf der Angebotsfrist gesammelt. Das aktuellste Höchstgebot wird zeitnah veröffentlicht und alle Bieter werden darüber unterrichtet. Jeder Bieter hat die Möglichkeit zwei Angebote abzugeben, d.h. sollten ein Bieter überboten werden, besteht die Möglichkeit ein zweites „Nachgebot“ abzugeben (das kann auch nach Ablauf der Sammelfrist erfolgen). Weitere Nachgebotsrunden finden nicht statt.

Dadurch spiegelt das Verfahren sehr stark den am Markt erzielbaren Preis zum momentanen Zeitpunkt wider.
Der Unterschied zur Auktion jedoch ist, dass am Ende kein Zuschlag gegeben wird, sondern der Eigentümer entscheiden kann, ob er das Objekt zu dem gebotenen Höchstpreis verkaufen möchte.

Der Abschluss des Vertrages findet, wie bei ganz normalen Immobiliengeschäften, mit einem Kaufvertrag zwischen bisherigem und neuem Eigentümer vor einem Notar statt, zu dem wir Sie natürlich begleiten werden und für dessen Vertrag wir alle notwendigen Vorbereitungen treffen.

- Innenhof mit Scheune und Schuppen
- Öl Zentralheizung mit Luftschächten in den Räumen
- zzgl. Elektroheizkörper
- Türen und doppelverglaste Fenster (90er Jahre)
- Einbauküche
- Pool und Gartenteich
- Laminat- und Fliesenboden
- Badezimmer vor zwei Jahren saniert, Tageslicht, Elektrofußbodenheizung
- Waschküche
- Keller
- Garage
- Speicher

Standort

Hauptstraße 14, 76448, Durmersheim, Deutschland

Ihr Ansprechpartner

Christopher Doll

Immobilienkaufmann, Vertrieb Wohn-und Gewerbeimmobilien

0721.785686
0721.85149688

ausgebildeter Immobilienkaufmann, Vertrieb Wohn-und Gewerbeimmobilien

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse: (Pflichtfeld)

Straße/Haus-Nr.: (Pflichtfeld)

PLZ/Ort: (Pflichtfeld)

Telefon: (Pflichtfeld)

Betreff:

Ihre Nachricht:

Message has been sent successfully.