– Bieterverfahren – Urlaubsfeeling in Bulach: EFH mit besonderem Flair zu verkaufen!

445,000€ · Wohnen · Kauf
Maklercourtage : 3,57% inkl. der gesetzlichen MwSt. des Kaufpreises

+++ Bieterverfahren +++
Das teilmöblierte Einfamilienhaus „CASA BLANCA“ sucht einen neuen Eigentümer:
Der Umbau und die Renovierungen des Gesamthauses erfolgten in den Jahren 2003 + 2004.
Die Rechnungen hierzu sind vorhanden (wurde alles fachmännisch ausgeführt) und können bei Bedarf eingesehen werden.
Das Haus mit Wohlfühlcharakter bietet Ihnen insgesamt ca. 160m² Wohnfläche, welche sich auf zwei Etagen verteilt.
Des Weiteren werden Ihnen hier vier Schlafzimmer und zwei Bäder (eines davon behindertengerecht im EG), sowie eine großzügige Dachterrasse und eine gepflegte Gartenfläche inkl. Gartenhütte geboten. Garten und Terrasse bieten Ihnen durch eine südwestliche Ausrichtung fast den ganzen Tag über puren Sonnenschein.
Über ein geräumiges Wohnzimmer erhalten Sie Zugang zur Terrasse, die Ihnen auch für die heißen Sommertage eine Markise bereithält!
Im Jahr 2011 wurde die Küche komplett renoviert. Alle Oberflächen (Böden,Wände) sowie Einbaugeräte wurden erneuert. Die Einbauküche ist im Kaufpreis inklusive!

Die Gesamtelektronik im Haus wurde im Jahr 2013 erneuert. Im Jahr 2014 hat das Haus neue Kunststofffenster (doppelverglast) und eine neue Hauseingangstür erhalten. Das Dach inkl. Dämmung stammen aus dem Jahr 1997, der Kamin wurde 2014 NEU in Kupfer gesetzt.

Gleichzeitig mit dem Exposé erhalten Sie von uns eine weitere Mail mit dem Zugang zum Objektordner wie auch zur 360°-Besichtigung zugeschickt.

Alle kaufentscheidenden Unterlagen zum Objekt haben wir für Sie bequem in einem Dropbox-Ordner zusammengefasst:
Über folgenden Link erhalten Sie hier exklusiv Zugang:
https://www.dropbox.com/sh/szar2nazmvkrxyr/AABfHXXgGo9zgiP7_ChIv8Cca?dl=0
Bitte beachten Sie, dass dieser Objektordner kennwortgeschützt ist, und nur bei uns registrierte User diesen einsehen können.
Das Passwort erhalten Sie nach eingehender Anfrage von einem Mitarbeiter der Fa. Pell-Rich Immobilien.

 

AUFGEPASST!
Wir sind für Sie an folgenden Terminen persönlich vor Ort:
1. offene Besichtigung am 09.09.2017 von 11:00 – 12:30 Uhr
2. offene Besichtigung am 20.09.2017 von 17:00 – 18:30 Uhr

Es wird um Voranmeldung gebeten!
Hinweis: Das Bieterverfahren läuft bis zum 29.09.2017 um 12:00 Uhr MEZ.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und einen persönlichen Kennenlerntermin vor Ort!

Alle weiteren Infos zum Bieterverfahren finden Sie unter:
https://pell-rich.de/bieterverfahren/

Hier erhalten Sie die Angebotsformulare (werden bei den offenen Besichtigungen zusätzlich ausgelegt):
https://pell-rich.de/wp-content/uploads/2016/05/Angebotsschreiben-Bieterverfahren-1.pdf

Energieausweis

  • Energieausweis Art : Bedarfsausweis
  • Gültig bis : 24.08.2027
  • Verbrauch : 195,7 kWh / (m²*a)
  • Befeuerungsart : Gas, Strom
  • Heizungsart : Ofenheizung, Elektroheizung

Details

Weitere Details

Die Immobilie befindet sich in KA-Bulach, einem südlichen Stadtteil von Karlsruhe.
Naturnah und dennoch zentral! Treffender lässt sich die Lage dieses Schmuckstückes nicht beschreiben. Über kurze Wege erreichen Sie sowohl die Karlsruher Innenstadt mit Ihrer lebendigen Einkaufsmeile und unzähligen Geschäften aber auch diverse Naherholungsgebiete mit kleinen Flüssen, Wäldern und Grünflächen liegen in Ihrem direkten Umfeld. Öffentliche Verkehrsmittel bieten Ihnen zusätzlich ein hohes Maß an Flexibilität.
Einkaufsmöglichkeiten wie Supermärkte (Real, Aldi etc.) und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in unmittelbarer Nähe und einfach zu erreichen. Schulen, Ärzte und eine vielseitige Auswahl an Freizeitmöglichkeiten warten auf Sie!
Fußläufig, praktisch direkt vor der Haustür finden Sie einen kleinen Kinderspielplatz so wie das Zentrum des Bürgervereins Bulach. Ein paar Straßen weiter befindet sich eine Kleingartenanlage mit unzähligen schön angelegten Wegen für Spaziergänger Radfahrer. Berühmte Karlsruher Hotspot wie z.B. der Golfclub Gut Scheibenhardt, das Sport- und Leichtathletik Zentrum Beiertheim oder die Günther-Klotz-Anlage erreichen Sie auf direktem Wege ohne lange Fahrzeiten sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Bushaltestelle des „Stadtbus 50“ befindet sich nur drei Gehminuten vom Objekt entfernt. Von hier aus gelangen Sie in unter acht Minuten Fahrzeit an den Karlsruher Hauptbahnhof von wo aus S-Bahnen in sämtliche Winkel der Stadt verkehren. Der Stadtteil Bulach wartet darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

Wir arbeiten bei diesem Objekt ausschließlich auf Basis eines Erfolgshonorars, das sich wie folgt zusammensetzt: Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Pell-Rich Immobilien eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% einschl. 19% Mehrwertsteuer der Kaufsumme.
Die Provision versteht sich freibleibend einer Provision der anderen Vertragsseite.
Die Provision ist fällig bei notarieller Beurkundung des Kaufobjektes.

Es gelten die angehängten Geschäftsbedingungen, die Sie sich auch von unserer Homepage entnehmen können.

Ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Für die Richtigkeit der gemachten Angaben können wir keine Gewähr übernehmen.
Die Informationen in der vorliegenden Form haben wir vom Eigentümer /Auftraggeber bzw. Hausverwalter erhalten und in diesem Angebot weitergegeben, ohne Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Finanzierungsfragen? - Für Ihre individuelle und nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtete Immobilienfinanzierung können wir Ihnen gerne behilflich sein, da Pell-Rich Immobilien Exklusiv-Partner der Südwestbank ist.
Die Südwestbank ist eine mittelständische Privatbank mit dem Geschäftsgebiet Baden-Württemberg. Die unabhängige privatwirtschaftliche Struktur, die starke regionale Verwurzelung und die langjährige Erfahrung machen die Südwestbank zu einem zuverlässigen Partner.

Weitere Angebote unserer Firma finden Sie unter: www.pell-rich.de

+++ Hinweise zum Bieterverfahren +++

Die 445.000€ stellen kein Endverkaufspreis dar, sondern das derzeitige Mindestgebot!
Das Bieterverfahren ist am ehesten mit einer ebay-Auktion vergleichbar.
Sie als Interessent können am Bieterverfahren teilnehmen und über unser Formular (das Sie bequem auf unserer Homepage unter http://www.pell-rich.de/bieterverfahren herunterladen können oder wir Ihnen gerne bei der Besichtigung vor Ort zukommen lassen) einen beliebigen Betrag für die Immobilien bieten, der jedoch mindestens über dem aktuellen Angebotspreis liegen muss.

Das Objekt wird gegen Höchstgebot verkauft. Alle Angebote werden bis zum Ablauf der Angebotsfrist gesammelt. Das aktuellste Höchstgebot wird zeitnah veröffentlicht und alle Bieter werden darüber unterrichtet. Jeder Bieter hat die Möglichkeit zwei Angebote abzugeben, d.h. sollten ein Bieter überboten werden, besteht die Möglichkeit ein zweites „Nachgebot“ abzugeben (das kann auch nach Ablauf der Sammelfrist erfolgen). Weitere Nachgebotsrunden finden nicht statt.

Dadurch spiegelt das Verfahren sehr stark den am Markt erzielbaren Preis zum momentanen Zeitpunkt wider.
Der Unterschied zur Auktion jedoch ist, dass am Ende kein Zuschlag gegeben wird, sondern der Eigentümer entscheiden kann, ob er das Objekt zu dem gebotenen Höchstpreis verkaufen möchte.

Der Abschluss des Vertrages findet, wie bei ganz normalen Immobiliengeschäften, mit einem Kaufvertrag zwischen bisherigem und neuem Eigentümer vor einem Notar statt, zu dem wir Sie natürlich begleiten werden und für dessen Vertrag wir alle notwendigen Vorbereitungen treffen.

- teilmöbliert (ca. 80% der Möbel und Einrichtungsgegenstände werden mit verkauft und sind im Kaufpreis enthalten)
- 2003-2004 umfassend saniert und renoviert
- Einzelgasöfen in den Räumen
- Gerätehütte im Garten
- Kunststofffenster (BJ 2014)
- Einbauküche mit hochwertigen Miele-Geräten im Kaufpreis inklusive von 2010 (Rechnungen können nachgewiesen werden)
- behindertengerechtes Badezimmer im EG (BJ 2002)
- Gasheizung
- Markise an der Terrasse ca. 8 Jahre alt
- Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschiene und Trockner
- Garage mit Schopf
- Laminatboden
- PVC Boden
- Fliesenboden
- 2005 Dach gedämmt mit Folie und Dämmwolle (40cm)
- Terrasse 2010 umfangreich saniert/erneuert nach DIN Norm (Südwest Ausrichtung)
- Warmwasserversorgung im EG durch Gas-Öfen und im OG mittels Durchlauferhitzer
- Türsprechanlage
- Echtsteinwände im Wohnzimmer
- Außenwasseranschluss
- Kamine neu in Kupfer gefasst (vor 3 Jahren)

Standort

Laurentiusstraße 23, 76135, Karlsruhe, Deutschland

Ihr Ansprechpartner

Michael Pellinghoff

Geschäftsführung / Immobilienkaufmann (IHK) / Landesdirektor des BVFI / geprüfter MarktWert-Makler und Referent der Sprengnetter Akademie / Ausbilder

0721.785686
0721.85149688

Geschäftsführer, Immobilienkaufmann (IHK), Landesdirektor des Bundesverbands für Immobilienwirtschaft, geprüfter MarktWert-Makler und Referent der Sprengnetter Akademie, Ausbilder

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse: (Pflichtfeld)

Straße/Haus-Nr.: (Pflichtfeld)

PLZ/Ort: (Pflichtfeld)

Telefon: (Pflichtfeld)

Betreff:

Ihre Nachricht:

Message has been sent successfully.